Wenn Du in unsere Packliste schaust, dann liest Du dort, dass wir immer unsere geniale Lippenpflege mit auf Reisen nehmen. Das ist gut und schön, aber Du kannst sie nicht selbst nutzen, da wir sie immer selber mischen. Hier kommt nun die Anleitung, wie Du sie selbst herstellen kannst. Das lohnt sich, denn unsere Lippenpflege:

  • schmeckt gut ,
  • riecht gut
  • regeneriert spröde Lippen,
  • hilft gegen Herpes,
  • fettet gut die Lippen, ohne auszutrocknen,
  • hält selbst bei Salzwasser den ganzen Tag,
  • haben wir auch schon für spröde Fußsohlen nutzen können 🙂

Ein Tausendsassa! Daher möchten wir Euch das Rezept gerne zur Verfügung stellen. Ihr benötigt dazu allerdings einiges an Material.

 

​Hier das Rezept zum Selbermachen

 

Gib

in ein Gefäß und lasse beides im Wasserbad bei max. 50 °C schmelzen. Nun füge

hinzu, rühre die ätherischen Öle gut ein und fülle die Masse in kleine Gefäße um. Dann alles langsam auskühlen und zum Aushärten einen Tag stehen lassen. Übrigens findet Ihr bei Rosa Heinz eine tolle Auswahl an Tiegeln, auch aus Keramik, die mehrfach verwendet werden können.

Da keine Konservierungsstoffe enthalten sind, beträgt die Haltbarkeit circa 2 Monate, also immer mit sauberen Fingern in den Tiegel gehen.

 

Schon mal Lippenpflege selbst gemacht? Was für eine Geschmacksrichtung hat sie bei Dir?

%d Bloggern gefällt das: