Als wir uns 2011 das erste Mal begegnet sind, war schnell klar, wir haben beide ein gemeinsames Ziel, das uns verbindet: „Die Welt bereisen und dem individuellen Klang der Welt lauschen.“

Seit diesem Zeitpunkt sind wir ein tolles Team, das sich immer wieder auf die Suche macht, angetrieben von der Neugierde, die Welt zu entdecken, schöne Plätze zu finden und zu entspannen. Gerne in Deutschland mit seinen beschaulichen Ecken oder wenn es uns dort zu kalt wird, raus auf eine Insel mit angenehm warmen Temperaturen.

Inspiriert von dem Traum, überall auf der Welt leben und arbeiten zu können, haben wir mit der Zeit unser eigenes Modell vom digitalen Nomadenleben entwickelt. Wir sind heimatverbunden und dennoch reisefreudig.

Daniel

Daniel

Freiheitsreisender

Gesundheits- & Krankenpfleger
Aromatherapeut
Systemischer Berater & wingwave Coach®

Jens

Jens

Freiheitsreisender

Diplom Designer (FH)
Freier Fotograf
Leidenschaftlicher Koch

Freude am Leben teilen!

Wofür stehen wir Freiheitsreisende?

Wir sind die Reisenden zu den Wurzeln der ätherischen Öle. Wir lieben die bunte Vielfalt des Lebens, auf Reisen, zu Hause, mit guten Düften, köstlichem Essen und vielfältigen, faszinierenden Eindrücken. Es ist für uns Freiheit, sich nach den eigenen Stärken zu entwickeln und zu entfalten. Das Leben genießen, unvergessliche Momente und Erfahrungen in der Natur sammeln, das ist unsere Leidenschaft.

 

Was machen wir hier?

Dieser Blog ist ein Einblick in die Welt, wie wir sie sehen …

Wir berichten gerne von unseren Duft-Reisen, und möchten Dir Anregung geben, wohin es bei Dir auf der nächsten Reise gehen könnte. Genauso lieben wir gutes Essen und setzen uns gerne mit Ernährung auseinander. Daher kochen wir selbst mit frischen Zutaten, auch auf Reisen. Was für manche sicherlich undenkbar ist, gehört für uns vollkommen selbstverständlich dazu. Wenn Du nun meinst, wir seien zwei „Ökos“, die sich so gesund ernähren, dass sie selbst schon grün sind, hast Du Dich getäuscht. Auch ungesunde Leckereien kommen manchmal auf den Teller! Wir sehen das nicht zu dogmatisch, sondern locker und entspannt.

Die Welt der Düfte und die wunderbaren Möglichkeiten der Aromatherapie sind schon seit Langem Daniels Leidenschaft. Sie stehen für Gesundheitserhaltung, Naturkosmetik und gesunde Ernährung. Die Aromatherapie bereichert unser Leben ungemein und ist so vielfältig, dass es nie langweilig werden kann. Haben wir schon erwähnt, dass Jens mit großer Leidenschaft fotografiert? Das spiegelt sich in all den wunderbaren Bildern wieder, die Du hier auf dem Blog siehst. Daher lass Dich überraschen von unseren Reisebildern und dem E-Book.

 

Was bieten wir auf unserem Blog?

Diese Themen sind unsere Leidenschaft, über die wir hier berichten:

  • Aromatherapie (mit dem Anspruch, dass es einfach und verständlich sein soll. Es soll für jeden zugänglich sein, der mit den duftenden Essenzen arbeiten möchte).
  • Duft-Reisen (denn in anderen Länder bekommen wir neue Impulse und auch neue Ideen).
  • Kulinarische Highlights (unser Motto ist „Du bist, was Du isst“, daher schauen wir, dass es ausgewogen ist, ohne zu dogmatisch zu sein!).
  • Ganzheitliche Gesundheitspflege (denn wir leben in einer komplexen Welt, und es gibt viel, was uns beeinflusst). Lass dich überraschen, was noch kommt.

 

Wer sind die Freiheitsreisenden?

Wir sind zwei konsumkritische, kreative und experimentierfreudige Reisende. Zwei, die sich gerne selbst Gedanken über die Welt machen, die gutes vegetarisches und veganes Essen mögen. Gleichzeitig lassen wir immer wieder gern die Seele baumeln und lieben es, im Grünen zu sein.

Jens ist der visuell geprägte Typ – mit dem Sinn für Ästhetik und feine Gestaltungen. Kein Mann der vielen Worte, außer vielleicht beim Singen im Chor. Mit Freude ist er schon seit über 10 Jahren aktiver Sänger bei einem reiselustigen Chor. Also die feinen Zwischentöne sind sowohl musikalisch, optisch und last but not least auch gustatorisch sein Metier.

Daniel ist ein leidenschaftlicher Aromatherapeut und gibt seine Erfahrungen und sein Wissen über die Welt der Düfte gerne in Seminaren, dem E-Book oder ganz direkt an Dich weiter. Die Reiseziele von Jens und Daniel richten sich immer nach der Suche nach den entsprechenden Pflanzen der ätherischen Öle. Daniels innere Stimme hat ihn schon in jungen Jahren dazu gebracht, mit dem Wesentliche zu leben. „Denn es sind die Begegnungen mit den Menschen, die das Leben bunt und lebenswert machen“.

 

Was begeistert uns in unserem Leben?

Jens: Die enorme Vielfalt der Natur begeistert mich immer wieder, egal ob ich vor Ort von vielen fremdartigen Arten umgeben oder im botanischen Garten auf ein besonderes Highlight fokussiert bin. Entsprechend sind Natur- und Landschaftsmotive meine bevorzugten Sujets beim Fotografieren. Aus der Natur schöpfe ich Kraft zur Regeneration und Inspiration für meine Arbeit als Designer und Fotograf. Was zum guten Schluss nicht fehlen darf, sind kulinarische Genüsse, sprich ein gutes, mindestens vegetarisches noch besser veganes Essen. Alles Inspirierende, was Augen, Nase und Gaumen anspricht, begeistert mich.

Daniel: Ich kann mich immer wieder für die Sonnenauf- und -untergänge begeistern, egal wo ich bin. Selbst in der Großstadt finde ich es so schön zu sehen, wie die ersten Sonnenstrahlen die Stadt langsam wieder erwecken, das Grau der Nacht weicht und die Farbenvielfalt langsam erwacht. Was mich berührt, ist die Stille am Abend, wenn der Tag ruhig und allmählich ausklingt, alles langsamer wird und zur Ruhe kommt. Große Begeisterung habe ich immer wieder an inspirierenden, anregenden Gesprächen mit viel Tiefgang, die mich ermuntern, Neues zu probieren, mich zu hinterfragen und mich voranzubringen.

 

Wieso möchten wir ortsunabhängig leben?

Jens: Die Grundidee meiner ersten Freelancertätigkeit im Designbereich war bereits ortsunabhängiges Arbeiten mit Laptop und ohne Büro. Als freier Designer reichen mir schon Laptop und WiFi aus, um produktiv zu arbeiten. Bisher hatte ich meinen Standort in Deutschland. Doch den alten Radius möchte ich erweitern, denn auf Reisen in südlichen Ländern bin ich noch kreativer und fühle mich bei warmen Temperaturen wohler. Als digitaler Nomade kann ich sehr einfach mit meinem Equipment an verschiedenen Orten, an denen ich mich wohlfühle und entspannt bin, Geld verdienen.

Daniel: Ich bin gerne auf Reisen, weil es mir ungemein gut tut, die Welt zu erforschen, neue Orte zu erkunden, Erfahrungen zu sammeln. Reisen gibt mir immer wieder die Möglichkeit, mich neu zu entdecken, mich in neuen und unbekannten Situationen zu erleben. Die Abwechslung bereichert mein Leben ungemein. Gleichzeitig ist mir Ruhe wichtig, und so landen wir dann doch immer wieder in einer Unterkunft im Grünen mit viel Ruhe drumherum.

 

Was ist uns wichtig?

Jens: Das Reisen ist ein wichtiger Bestandteil in meinem Leben. Ich erkunde gerne die Architektur, Landschaften und Natur fremder Länder und lasse mich dadurch inspirieren. Kreativität und Design sind in meinem Beruf integraler Bestandteil. In diesem Blog möchte ich diese Leidenschaften freier ausleben.

Daniel: Mir ist mein Leben im Einklang mit meinem Rhythmus extrem wichtig, so wie mein Körper es braucht, dem ich damit Aktivität und Ruhe geben kann. In meinen Seminaren gebe ich gern meine Erfahrungen und mein Wissen über die dufte Welt der Aromatherapie mit all ihren Facetten weiter. Aber auch im direkten Aroma-Coaching schaue ich auf Deine Gesundheit und Deine Haut. Ich habe immer Öle bei mir, sie sind meine kleinen Helfer im Alltag. All das Wissen rund um Reisen und die Anwendung der ätherischen Öle werde ich im E-Book „Die Allround-Öle“ veröffentlichen.


%d Bloggern gefällt das: